Bonita Neururer BBSc.
Bonita Neururer BBSc. • 30. Januar 2018

Zartweizen mit Kokos-Curry

Diätologisches Rezept
Zartweizen mit Kokos-Curry

Ballaststoffreiches Gericht mit Zartweizen

Zutaten für 1 Portion:
55g Ebly (Zartweizen), 120g Garnelen, 60g Zwiebel, 100g Tomaten, 100g rote Paprika, 70ml Kokosmilch, 200ml Gemüsebrühe (Wasser + etwas Suppenwürze). Gewürze: Je ein 1/2 TL von Paprikapulver, Masala, Kreuzkümmel, Koriander. Je ein 1/4 TL von Zimt, Kardamom, Kurkuma.
Zartweizen mit Kokos-Curry Zubereitung: 55g Ebly (Zartweizen) in Wasser weichkochen. Geschnittenes Gemüse und Garnelen mit Gewürzen kurz anbraten, mit Gemüsebrühe + Kokosmilch aufgießen und köcheln lassen. Ebly mit Gewürzcurry servieren. Bon Appétit!
Nährwerte pro Portion:
450kcal | 30g Proteine | 23g Fett | 30g Kohlenhydrate | 2,5 BE
crossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Bonita Neururer BBSc - Bonita Ernährungspraxis , Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: